Renate Schynke feiert 45-jähriges Dienstjubiläum

 

45 Jahre im Dienste eines einzigen Arbeitgebers ... sind heute eher selten. Renate Schynke kann daher auf dieses seltene Jubiläum besonders stolz sein.

 

Ihre Laufbahn in unserem Hause begann Renate Schynke im März vor 45 Jahren. Zunächst als Kundenberaterin in Kleinenbroich tätig, wechselte sie 1982 in das Vorstandssekretariat. Zusätzliche Aufgaben übernahm sie darüber hinaus im Personalwesen und im Laufe der Jahre im Bereich unseres Beschwerdemanagements. Außerdem ist Renate Schynke für viele unserer Mitglieder und Kunden die vertrauensvolle Ansprechpartnerin, wenn es um unsere Banksonderreisen geht.

Erst mit Eintritt in die passive Phase ihrer Altersteilzeit gab sie einige ihrer Tätigkeiten an ihre  Nachfolgerin ab. Trotzdem war sie weiterhin aktiv tätig und kümmerte sich vornehmlich um die Betreuung unseres Reisegeschäftes.

Ende April wird es beruflich um Renate Schynke etwas ruhiger, denn dann geht sie in den  wohlverdienten Ruhestand.

 

Wir gratulieren unserer Kollegin herzlich zum Dienstjubiläum. Für die Zukunft wünschen wir ihr alles Gute und Gesundheit sowie zahlreiche Ideen, ihre neu gewonnenen Freiräume zu gestalten.