Golfer spenden für die Lebenshilfe Rhein-Erft-Kreis e.V.

Beim 4. Volksbank Erft Golf-Cup spendeten unsere Kunden 6.000 €.

Über 70 Golfspieler folgten Anfang Juni der Einladung der Volksbank Erft eG in den Golfclub Erftaue e.V. in Grevenbroich.

Das Wetter ließ den geplanten Start zunächst „ins Wasser fallen“. Mit ein wenig Verspätung machten sich die Teilnehmer dann auf zum Golf spielen.

Sie erlebten ein paar schöne Stunden auf der Golfanlage. Beim anschließenden gemütlichen Ausklang, bei einem Abendessen und der Siegerehrung, fand noch ein reger Austausch zwischen den Sportlern statt.

Traditionell entrichten die Teilnehmer keine Startgebühr, sondern werden um eine Spende für gemeinnützige Einrichtungen im Geschäftsgebiet der Bank gebeten.

In diesem Jahr unterstützen die Golfer den Verein „Lebenshilfe e.V.“ Der Verein unterstützt und fördert Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen auf unterschiedliche Art und Weise. Er bietet Kindern mit und ohne Behinderung ideale Förderung in Inklusiven & Heilpädagogischen Kindertagesstätten u.v.m

Die Spendenübergabe an Herrn Baxpehler (Vorsitzender Lebenshilfe e.V.) und Frau Ost (Geschäftsführerin Lebenshilfe e.V.) fand am 22.06.2017 in der Geschäftsstelle in Horrem statt.

Die Vorstandsmitglieder Volker Leisten und Patrick Grosche freuten sich, einen Scheck in Höhe von 6.000 € überreichen zu können.

von links: Volker Leisten, Herr Baxpehler, Frau Ost, Patrick Grosche

Bilder-Galerie