Schüler spenden für den Weihnachtswunschbaum

Erlös aus Sponsorenlauf einem guten Zweck gestiftet

Im Oktober letzten Jahres hatte die Viktoria-Grundschule einen Sponsorenlauf veranstaltet, an dem alle Schülerinnen und Schüler teilgenommen hatten. 500 Euro des Erlöses aus dem Sponsorenlauf sollten einem guten Zweck zugute kommen. Da kam der Tipp einer Mutter gerade recht, dass in unserer Hauptstelle der Weihnachtswunschbaum der Existenzhilfe/Grevenbroicher Tafel steht (Link zur Beschreibung der Aktion).

Die geplante Summe reichte aus, um 40 Wünsche zu erfüllen. Am Donnerstag wurden die Geschenke durch Schülerinnen und Schüler der Viktoria-Grundschule unter dem Weihnachtswunschbaum abgelegt. Schullteiterin Gabriele Held und Michaela Hochhausen als 2. Vorsitzende des Fördervereins waren ebenfalls zur Übergabe der Geschenke gekommen.

Für Walter Balzereit und Wolfgang Norf war die große Geschenkspende der Viktoria-Schule eine echte Überraschung und eine tolle Geste.