Heimat leben...

Volksbank Erft eG engagiert sich vor Ort.

Motto: AUS der Region - FÜR die Region.

Die meisten unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind der Region sehr verbunden - sie bezeichnen sie als ihre Heimat. Entweder, sie sind hier aufgewachsen oder Sie leben hier. Deshalb ist es für sie auch eine Freude, sich zu engagieren: In der fünften Jahreszeit sind sie jeck mit den Jecken, sie sind bei Stadtfesten und andern Events aktiv mit dabei oder einfach als Gast vor Ort und sie unterstützen - aktiv oder passiv - das Brauchtum.

Eine kleine Auswahl haben wir hier für Sie zusammengestellt...


30. Juni - letzter "Arbeitstag": Seinen letzten offiziellen Auftritt als Vorstand bei der Volksbank Erft eG hatte Martin Ernst gemeinsam mit Kollege Volker Leisten und Regionalleiter Martin Drösser auf dem Königshovener Schützenfest.

21. Juni: Das Jubiläumswochenende zum 175-jährigen Bestehen des Bürgerschützenvereins 1849 Grevenbroich e.V. fand auch nicht ohne uns statt. Regionalleiterin Birgit Oberbach gratulierte persönlich.

Am 17. Juni mussten sich Regionalleiter Marcel Schog und Privatkundenberaterin Bettina Hänel entscheiden: Entweder das Eröffnungsspiel zur EM sehen, oder beim Horremer Abendlauf dabei sein. Den Zuschlag bekam Horrem, denn als Sponsor haben sie sich besonders auf die Volksbank-Bambiniläufe, Volksbank-Schülerläufe und auch Volksbank-5 km-Läufe gefreut.

You love the 90's? Wir auch. Deshalb waren unser Regionalleiter Martin Drösser und IT-Spezialist Dominik Kossler am 07. Juni auch auf der "We love the 90's Party" in Elsdorf

Rundum viel Spaß hatten wir am 01. Juni auch beim Summer Jeck in Bedburg

26. Mai - Maimarkt in Wevelinghoven mit Kinderschminken und Schätzspiel.

20. Mai: Diesmal nicht nur zu Besuch, sondern offziell mittendrin: Heinzbert Faßbender (Prokurist, Bereichsleiter Immobilienfinanzierung/Gewerbekundenberatung) beim Schützenfest in seiner Heimat Bedburg

29. April: Bequem kreuz und quer durch die Stadt pendeln - mit unserer Bimmelbahn während des Grevenbroicher Stadtfestes.